Mit der Kraft der Zukunft gestalten

Graz, im August 2020

Liebe Vereinsmitglieder, sehr geehrte Damen und Herren!

Sofort nach der Gründung unseres Vereins im Jahre 2004 hielten wir eine zweitägige Visionsklausur unter professioneller Leitung ab, um die gemeinsamen Visionen und Vorhaben zu erarbeiten. Zehn Jahre später haben wir im Oktober 2014 in einer neuerlichen Klausur unsere Arbeit reflektiert und neu positioniert. Beide Male taten wir dies unter der Leitung des erfahrenen TRIGON-Beraters Dr. Hannes Piber.

Es ist nun wieder an der Zeit, die Vereinsarbeit neu auszurichten und an den zukünftigen Aufgaben zu orientieren. Diesmal  übernimmt die Gesprächsleitung der Sohn von Hannes Piber, Herr  Mag. Clemens Piber. Hannes Piber wird uns beratend begleiten. Als Methodik wird wiederum der hoch interessante „U-Prozess“ (Presencing) nach C.O. Scharmer  angewendet werden. Es wird um die Zukunftsfähigkeit unseres Vereins gehen nach dem Motto:

Mit der Kraft der Zukunft gestalten

Freitag, 9.Oktober 2020, 17h30 bis 21 Uhr
Samstag, 10.Oktober 2020, 9 Uhr bis14 Uhr
Ort: Trigon Entwicklungsberatung
für Mensch und Organisation
Entenplatz 1a, 8020 Graz

An dieser Klausur wird ein Großteil der derzeitigen Vorstands- und Beiratsmitglieder teilnehmen. Zusätzlich sind alle jene herzlich eingeladen, die zwei Voraussetzungen erfüllen: Die Mitgliedschaft zum Verein und die Bereitschaft, an der Klausur im vollen Umfang teilzunehmen. Um den Ablauf konkret planen zu können und für uns alle die notwendige Verbindlichkeit sicherzustellen, bitten wir Sie um Ihre

rasche Anmeldung, spätestens bis 25. September 2020
per email an sekemoesterreich@gmx.at

Für die Vereinsmitglieder haben wir derzeit noch einige Plätze zur Verfügung. Die Zusage zur Teilnahme erfolgt nach dem Datum der Anmeldung.

Wir hoffen auf reges Interesse – die Ergebnisse der Klausur werden die Grundlage für die Weiterentwicklung unseres Vereins und unserer Aktivitäten sein.

Namens des Vorstands grüßen herzlich
Dr. Hermann Becke und Dr. Ernst Rose